Mission completed

WIR SIND STADTMEISTER 2012!!!!! Im Finalspiel gegen die Eishockeyfreunde Sonthofen sicherten sich die Ice Dogs den Titel und wurden somit zum zweiten Mal in Folge Sonthofer Meister. Das Finale, wie auch die Platzierungsspiele fanden am Abend des 26.02.2012 im Eisstadion Sonthofen statt. Um 17:00 Uhr kreuzten die Big Bulls mit den Bandenkrachern die Schläger und sicherten sich nach einem hart umkämpften Spiel am Ende glücklich aber verdient Platz 5. Der kuriose Siegtreffer fiel in der sprichwörtlich letzten Sekunde.

Das Spiel um Platz drei bestritten die Jungs vom Bosch und die Barracudas. Letztere gingen nicht nur als Favorit aufs Eis. Sie unterstützten die Boschler auch personell, so dass überhaupt ein Spiel steigen konnte. Wie vermutet setzte sich der Favorit, den alle eigentlich im Finale erwartet hatten, gegen die ABS-Bastler problemlos durch.

Das Finalspiel ist schnell erzählt. Aufopfernd kämpfende Eishockeyfreunde hatten zu keiner Zeit für Gefahr auf Seiten des Meisters sorgen können. Die Ice Dogs gingen mit zwei gleich stark besetzten Blöcken ans Werk. In den ersten 30 Minuten (es wurden 2 Halbzeiten á 30 Minuten, ohne stoppen der Uhr gespielt) ging der Meister von 2011 sehr konzentriert ans Werk und gewann die erste Halbzeit mit 7:0 (oder so). In der zweiten Halbzeit stellten die Eishockeyfreunde die Reihen etwas um und kamen besser ins Spiel. Für Gefahr vor dem Tor sorgten aber weiterhin die Ice Dogs und erzielten drei weitere Treffer, die das Endergebnis von 11:0 markierten.

Fazit aus drei Turnierspielen: 3 Spiele, 3 Siege, 3 Shotouts bedeuteten am Ende den verdienten MEISTERTITEL 2012!

Kommentare sind geschlossen.